Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

2. European Sustainability Conference

04.07.2022 9:00 bis 18:00

2. European Sustainability Conference 2022

Agenda

Vormittag

08:55 – 09:00 Uhr

  • Begrüßung, Tagesausblick

09:00 – 09:45 Uhr

  • „Durch unternehmerischen Altriusmus Mensch und Natur in Resonanz bringen“
    Karl Benno Nagy, Gründer und CEO, Kabena Group
    Vortrag downloaden

09:45 – 10:15 Uhr

  • Kaffeepause

10:15 – 11:15 Roundtable Session

  • „Entwaldung und Biodiversität – große Herausforderungen für nachhaltige Investoren“
    Ton Wijsman, Senior Investment Strategist – Equities, AllianceBernstein
    Vortrag downloaden
  • „The Green Bond Wave – mit dem Jupiter Dynamic Bond ESG am grünen Rentenmarkt partizipieren“
    Daniel Blum, Vertriebsdirektor Wholesale, Jupiter Asset Management
  • „Investieren in einer Immobilienwelt im Wandel“
    Alexander Jostes, Leiter Vertrieb Wholesale, BNP Paribas Real Estate Investment Management
    Vortrag downloaden
  • „Internationale Zinschancen fleixbel nutzen: ARAMEA Rendite Global Nachhaltig“
    Felix Herrmann, CFA, Chef-Volkswirt, ARAMEA Asset Management
    Vortrag downloaden

11:15 – 12:00 Uhr

  • „Sustainable Finance – welchen Beitrag kann der Finanzmarkt wirklich leisten?“
    Markus Ferber, Mitglied des europäischen Parlaments

12:00 – 12:45 Uhr

  • Business Lunch

Nachmittag

12:45 – 13:45 Uhr Roundtable Session

  • „Investieren in die Revolution unserer Ernährung“
    Christopher Chwalek, CFA®, Senior Sales Manager Wholesale, ODDO BHF Asset Management
    Vortrag downloaden
  • „Nachhaltig investieren mit Pure Play und High Conviction“
    Manfred Wiegel, Fondberater des green benefit Global Impact Fund und „Tiefer graben – was bedeutet Nachhaltigkeit im Bergbau?“
    Vortrag downloaden
    Dr. Pereshia Berlenbach, Partner und COO, Earth Resource Investment AG
    Vortrag downloaden
  • „Transformationsprozesse in Richtung Nachhaltigkeit für die Firmen in Europa“
    Patrick Linden, Diplom Volkswirt, Managing Partner, Clartan Associés
    Vortrag downloaden
  • „Achterbahn der Gefühle“
    Ena Berisha, Head of Germay, ARTS Asset Management GmbH
    Vortrag downloaden

13:45 – 14:45 Uhr

  • „ESG in der Praxis der Finanzberatung, Offenlegungsverordnung, Taxonomieverordnung und Abfrage der Nachhaltigkeitspräferenzen – ein Überblick“
    Dr. Christian Waigel, WAIGEL RECHTSANWÄLTE, Partnerschaftsgesellschaft mbB, Sitz München
    Vortrag downloaden

14:45 – 15:15 Uhr

  • Kaffeepause

15:15 – 15:30 Uhr

  • „Calvert – Ein ESG Innovator mit 40 Jahren Erfahrung!“
    John Farley, Executive Director, Senior Responsible Investment Strategist, Morgan Stanley Investment Management
    Vortrag downloaden

15:30 – 16:30 Uhr Roundtable Session

  • „Immobilientrends für zukünftige Rendite – so einfach geht’s!“
    Melanie Kösser, Vertriebsleiterin Retail, Schroder Investment Management (Europe) S.A., German Branch
    Vortrag downloaden
  • „Klimafreundliche Zukunft – bietet das eine Chance für Investoren?“
    Eveline Mächler, ESG Investment Spezialistin, UBS Asset Management (Deutschland) GmbH
    Vortrag downloaden
  • „Phänomen Hidden Champions: Lernen Sie die nachhaltigsten Weltmarktführer kennen“
    Oliver N. Hagedorn, Gründer & CEO, avesco Sustainable Finance AG
    Vortrag downloaden
  • „Health Care Impact Investing: Asset Manager und Sektor im Einklang“
    Christin Helming, Executive Director, Head of Wholesale, Nomura Asset Management Europe KVG mbH und Volker Buschmann, Vice President, American Century Investments (EU) GmbH
    Vortrag downloaden

16:30 – 17:15 Uhr

  • „Sommerpause an den Kapitalmärkten? Für das Thema „Nachhaltigkeit“ ist immer Saison!“
    Reinhard Pfingsten, Chief Investment Officer, Bethmann Bank
    Vortrag downloaden

17:15 – 18:00 Uhr Podiumsdisskusion

„Nachhaltigkeit bei Fußball und Olympiade – passt das in der heutigen Zeit noch zusammen?“

  • Moderation: Nick Golüke, Dokumentarfilmer, Journalist, Reporter, Regisseur und Filmproduzent sowie Geschäftsführer, Nglow Film and New Media
  • Markus Hörwick, ehemaliger Mediendirektor, 35 Jahre für FC Bayern München tätig
  • Michael Greis, ehemaliger deutscher Biathlet und heutiger Biathlontrainer
  • Claus Schromm, deutscher Fußballtrainer, der zuletzt bis 2020 die SpVgg Unterhaching als Cheftrainer betreute.

18:00 Uhr

  • Stadionführung & Get-together

Die European Sustainability Conference ist eine Veranstaltung des IASE Deutschland e.V. und fokussiert sich auf nachhaltige Inhalte im Investmentbereich und darüber hinaus. Nachhaltige Geldanlage, Europäische Taxonomie, Dekarbonisierung und ESG-Fonds sind nur einige Beispiele der Themen des Tages.

Die Konferenz wird organisiert vom IFNP.

Partner und Aussteller

Nomura Asset
Alliance Berstein
BNP Paribas
Arts Trading

Jetzt Teilnahme sichern!

Keynote-Speaker

Markus Ferber

Mitglied des Europäischen Parlaments

Markus Ferber, Jahrgang 1965, ist seit 1994 Mitglied des Europäischen Parlaments. Er ist Sprecher des Parlamentskreises Mittelstand (PKM Europe) und Sprecher der Fraktion der Europäischen Volkspartei im Ausschuss für Wirtschaft und Währung.

Nick Golüke

Dokumentarfilmer | Journalist | Reporter | Regisseur | Filmproduzent

Nick Golüke war Freier Fernsehautor, Reporter, Redakteur sowie Regisseur in der Sportredaktion des Bayerischen Rundfunks (BR). Außerdem berichtete er für Das Erste über die Fußball-Bundesliga. Golüke war zudem als BBC-Reporter und Liveregisseur des NDR tätig. 2011 gründete er seine eigene Produktionsfirma Nglow Film and New Media.

Dr. Christian Waigel

WAIGEL RECHTSANWÄLTE Partnerschaftsgesellschaft mbB, Sitz München

Europäische Rechtsentwicklung im Kapitalmarkt-

Dr. Christian Waigel ist einer der profiliertesten Experten im Finanzvertriebsrecht. Er hat an der Universität Augsburg Rechtswissenschaften studiert und an der Universität Jena promoviert. Nach seiner langjährigen Tätigkeit als Partner einer international tätigen Großkanzlei in München hat er im Jahr 2016 den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und die Kanzlei Waigel Rechtsanwälte gegründet. Diese ist inzwischen bereits zu einer mittelständischen Kanzlei herangewachsen. 

Markus Hörwig

Sport | Medien | Kommunikation

Markus Hörwick hat über 33 Jahre lang an führender Stelle auf diesen Gebieten gearbeitet. Er war Medien- und Kommunikationschef des FC Bayern München, 2013 wurde er zum „PR-Professional des Jahres“ gewählt.

Heute ist Markus Hörwick selbständiger Medienexperte, Medienmanager und Berater für Medien- und Öffentlichkeitsarbeit. Er hält Vorträge und Workshops.

Michael Greis

Olympiasieger, Biathlet

Michael Greis ist ein ehemaliger deutscher Biathlet und heutiger Biathlontrainer. Greis gewann drei Goldmedaillen bei den Olympischen Winterspielen 2006 sowie drei Mal Gold bei Weltmeisterschaften. Außerdem konnte er in der Saison 2006/07 den Gesamtweltcup für sich entscheiden.

Claus Schromm

Fußballtrainer

Schromm spielte in seiner Jugend beim FC Deisenhofen und beim BSC Sendling in München. Von 1999 bis 2003 war er Trainer der U19 der SpVgg Unterhaching und anschließend bis 2009 Trainer der U19 des TSV 1860 München.

Ab 2010 trainierte er die 1. Mannschaft des SV Heimstetten in der Bayernliga. 2012 übernahm er den Trainerposten beim Drittligisten SpVgg Unterhaching. Ende Juli 2020 wurde bekannt, dass Claus Schromm sein Traineramt ablegt und Sportlicher Leiter in der SpVgg Unterhaching wird. Seit 2021 ist Claus Schromm Sportlicher Leiter des Nachwuchsleistungszentrum des FC Augsburg. Das Thema Nachhaltigkeit ist ein wichtiges Thema beim FC Augsburg geworden.

Karl Benno Nagy

Gründer und CEO der Kabena Group

Karl Benno Nagy war und ist ein leidenschaftlicher Visionär und Unternehmer. Die Werte seines Unternehmens Kabena – Mut, Liebe, Leidenschaft und Vision – bilden das solide Fundament für sein Handeln.

Zu Hause in der Welt von Zukunftsmärkten wie dem HomaBay-Biogasmarkt in Kenia und mit dem ständigen Anspruch auf Nachhaltigkeit ist Karl Benno Nagy mit seinem kleinen Team und seinem starken Netzwerk zu einem erfolgreichen Value Engineer in den Bereichen nachhaltige Infrastruktur, Impact Investing, Rohstoffe, Digitalisierung und Finanzierung von Startups geworden.

Referenten

Ton Wijsman

Senior Portfolio Manager, AllianceBernstein

Ton Wijsman ist Senior Portfolio Manager für Concentrated US und Concentrated Global Equity Strategien sowie nachhaltige Investmentlösungen. Vor seinem Eintritt bei AllianceBernstein im Dezember 2013 war er Geschäftsführer von W.P. Stewart Asset Management (Europa). Seine dortige Karriere begann er im Februar 1997. Im Rahmen seiner langjährigen Tätigkeit war er für den Kundenservice sowie das Marketing in Europa bzw. dem Nahen Osten zuständig. Von 1984 bis 1996 hatte Wijsman verschiedene internationale Marketing- und Managementposten bei Royal DSM inne, u.a. als Vorstand der Vertriebs- und Marketingeinheit in den USA.

Felix Herrmann

CFA – Chefvolkswirt, ARAMEA Asset Management

Felix Hermann ist Diplom-Volkswirt und studierte in Kiel, Oslo und Bayreuth.
Nach dem Studium startete Felix Herrmann im Jahr 2010 seine berufliche Laufbahn bei der DZ BANK in Frankfurt. Dort war er für rund fünf Jahre als Rentenmarktanalyst tätig und betreute unter anderem den Markt für europäische Staatsanleihen.
2016 wechselte er innerhalb der hessischen Metropole zum Vermögensverwalter BlackRock, wo er zusammen mit dem Chefstrategen der DACH-Region für die die lokale Investmentstrategie verantwortlich war. Seit 2014 ist Felix Herrmann CFA-Charterholder.

Melanie Kösser

Vertriebsleiterin Retail, Schroder Investment Management (Europe) S.A.

Vertriebsleiterin Retail: regionale Verantwortung für Großbanken, SPrivatbanken, Familiy Offices, IFA’s und Pools, bei Schroders seit Februar 2016, 2014-2016 bei Fidecum AG: Institutioneller Fonds-Vertrieb mit internationaler Verantwortung für Deutschland, Österreich, Luxemburg und Italien, 1999-2014 bei Bloomberg TV und DAF (Deutsches Anleger Fernsehen): Moderation, redaktionelle und planungsredaktionelle Verantwortung für diverse Sendeformate (wie z.B. Fondstipps für Anleger, Chefsache, Bloomberg Forum, etc.), 1997-1999 bei DG Bank London: Client Relationship Management für Volks- und Raiffeisenbanken, 1992-1997 bei Volksbank Wolfsburg eG

Christin Helming

Executive Director, Nomura Asset Management

Christin Helming ist Executive Director und verantwortet als Head of Wholesale Business bei Nomura Asset Management Europe das Geschäft mit Banken, Asset Managern und unabhängigen Vermögensverwaltern. Sie verfügt über 20 Jahre Erfahrung in der Finanzindustrie.

Alexander Jostes

Leiter Vertrieb Wholesale, BNP Paribas REIM Germany

Alexander Jostes ist bei der BNP Paribas Real Estate Investment Management der zuständige Leiter für den Vertrieb Wholesale. Er verantwortet den Vertrieb der Immobilien Retail Palette. Alexander Jostes kann mehr als 20 Jahre Berufserfahrung im Privatkundenbereich Wealth Management vorweisen und hat tiefgreifende Expertise im Bereich der Finanzanlagenvermittlung. Er ist Investment Analyst (CIIA) und ausgebildeter Bankkaufmann.

Daniel Blum

Sales Director, Jupiter Asset Management

Daniel Blum ist seit 2005 bei Jupiter Asset Management und aktuell als Vertriebsleiter Wholesale Deutschland und Vertriebsdirektor Österreich für die Betreuung von professionellen Investoren in beiden Ländern sowie ausgewählter Kunden in Luxemburg zuständig.

Christopher Chwalek

CFA, Senior Sales Manager Wholesale, ODDO BHF AM

Als Senior Salesmanager ist Christopher Chwalek seit über zwei Jahren bei ODDO BHF Asset Management tätig. In dieser Funktion verantwortet er die Betreuung unserer Wholesale-Kunden bzw. Vertriebspartner in den Regionen Hessen, Süddeutschland und Österreich. Christopher Chwalek hat einen Master of Science in Money and Finance der Goethe Universität in Frankfurt am Main, ist CFA-Charterholder und verfügt über 12 Jahre Erfahrung im Investmentbereich.

Ena Berisha

Head of Germany, ARTS Asset Management GmbH

Ena Berisha leitet seit Juli 2019 das deutsche Vertriebsteam der ARTS Asset Management GmbH. In dieser Funktion ist sie für den Auf- und Ausbau der Kundenbeziehungen, sowie für die Vertriebssteuerung in Deutschland verantwortlich. Frau Berisha verfügt über mehrjährige Branchenerfahrung und war bereits in unterschiedlichen Positionen innerhalb der C-QUADRAT Gruppe tätig. Vor ihrem Wechsel zu ARTS war sie im Institutional Sales der Kathrein Privatbank tätig, wo sie institutionelle Investoren betreute. Frau Berisha studierte Internationale Betriebswirtschaftslehre an der Wirtschaftsuniversität Wien und am Kolegji Universum in Prishtina. 

Patrick Linden

Managing Partner, Clartan Associés Niederlassung Deutschland

Patrick Linden startete seine Karriere 1994 als Bankkaufmann. Sein Schwerpunkt lag seit Beginn seiner Karriere im Wertpapiergeschäft. Während seines VWL Studiums in Bonn, das er 1997 begann und 2002 mit dem Diplom beendete, arbeitete er in der Wertpapierabteilung der Deutsche Bank AG. Im Anschluss an sein Studium folgten Stationen bei Cortal Consors BNP Paribas sowie Standard & Poor’s. Seit 2011 verantwortet er als Managing Partner das Deutschlandgeschäft für Clartan Associés.

Oliver N. Hagedorn

Gründer und CEO, avesco Asset Management

Mit 15 gründete er sein erstes Unternehmen und ist seitdem unternehmerisch tätig. Als Entrepreneur hat er mehrere Unternehmen gegründet. 1999 gründete er die Vermögensverwaltung avesco. Hagedorn hat sich bereits früh dem Thema Sustainable Finance verschrieben. 2011 leitet er die Transformation von avesco für Nachhaltigkeit und Impact ein. Er entwickelte Innovationen, wie den Sustainable Hidden Champions und den European Social Innnovation and Impact Fonds. Als kritischer Experte bei Podiumsdiskussionen und Referent auf Fachkonferenzen ist er ein gefragter Gast.

Manfred Wiegel

Fondberater des green benefit Global Impact Fund

Manfred Wiegel ist Finanzökonom (ebs) und CFP und seit 1986 in der Finanzdienstleistungsbranche tätig. Der langjährige Vermögensverwalter und Fondsmanager sammelte bereits vor seiner Zeit bei der green benefit AG 10 Jahre Erfahrung im Vorstand bei einem deutschen Vermögensverwalter. Seit 2014 ist er CEO und Vorstand der green benefit AG und startete 2015 als verantwortlicher Fondsadvisor des green benefit Global Impact Fund durch.

Dr. Pereshia Berlenbach

Partner und COO, Earth Resource Investment AG

In 2016 erhielt sie das „Stipendium für Frauen“ und schloss ihr zweijähriges Executive MBA Studium an der Business School der University of Strathclyde mit Distinction ab. Hierzu wurde Pereshia für ihre Arbeit zum Thema „Nachhaltigkeit in der Bergbauindustrie“ ausgezeichnet und gewann den Preis für die insgesamt beste MBA-Studentin des akademischen Jahres 2017/2018.

Im Jahr 2020 schloss sie erfolgreich den Kurs „Business Sustainability Management“ an der Universität Cambridge ab und ist Initiatorin des Earth Sustainable Resources Fund.

Volker Buschmann

Vice President, Ameriacn Century Investmetns

Volker Buschmann ist Vice President bei American Century Investments und für die strategische Partnerschaft mit Nomura in der EMEA Region verantwortlich. Herr Buschmann verfügt über mehr als 25 Jahre Berufserfahrung bei internationalen Firmen im Asset Management.

Reinhard Pfingsten

CFA, CIO, Bethmann Bank

Reinhard Pfingsten ist seit Anfang 2018 Chief Investment Officer (CIO) der Bethmann Bank und verantwortet die Vermögensverwaltung und Anlagestrategie der Privatbank. Zudem ist er als Global Head Asset Allocation in die Entwicklung der globalen Anlagestrategie der ABN AMRO eingebunden.

Zuvor war er Leiter Asset Management und CIO der Privatbank Hauck & Aufhäuser AG. Er startete seine Karriere nach einem Studium der Wirtschaftsmathematik als Portfolio Manager bei der Allianz. Danach folgten  Führungspositionen im Publikumsfondsbereich bei der ADIG und der DEKA sowie als Leiter der Vermögensverwaltung bei Sal. Oppenheim.

John Farley

Executive Director, Senior Responsible Investment Strategist, Morgan Stanley Investment Management

John Farley ist Executive Director und Strategiespezialist für verantwortungsbewusstes Investieren bei Calvert Research and Management, einem Vermögensverwalter, der sich auf verantwortungsbewusstes und nachhaltiges Investieren in den globalen Märkten spezialisiert hat. Er verwaltet die Anlagestrategie und die Bewerbung der verantwortungsbewussten Anlagefähigkeiten von Calvert auf dem globalen institutionellen Anlagemarkt. Farley ist ein Experte von Calverts verantwortungsbewusstem Anlageprozess (das Calvert Research System) und ist Ansprechpartner für Investoren, die Umwelt-, Sozial- und Governance-Kriterien in ihre Anlageprozesse integrieren möchten. Er kam 2019 zu Calvert Research and Management. 

Eveline Mächler

ESG Investment Spezialistin, UBS Asset Management (Deutschland) GmbH

Eveline Mächler arbeitet seit Januar 2020 für UBS Asset Management (UBS AM) im Sustainable und Impact Investing Team.​

Als Investment Spezialistin bei UBS AM präsentiert sie nachhaltige Anlagelösungen sowie Konzepte. Zusätzlich ist sie für die Entwicklung neuer Nachhaltigkeitslösungen mitverantwortlich. ​

Vor UBS AM absolvierte sie das Graduate Talent Programm bei UBS. In dieser Zeit sammelte sie Erfahrungen im Institutional Client Business (Personal & Corporate Banking) sowie im Equities Advisory Sales (Investment Banking). In diesen Rollen unterstützte sie Kundenberater in der Beratung von institutionellen Kunden und in der Empfehlung von Aktieninvestitionen.​

Bevor sie 2019 zu UBS stieß, arbeitete Eveline für BlackRock, das Smart Government Lab (Universität St. Gallen) und für UBS Wealth Management.​

 

Moderator

Volker Schilling

Vorstand, Greiff capital management AG

Volker Schilling ist Gründer und Mitglied des Vorstandes der Greiff capital management AG. Vor seiner Zeit bei Greiff war er Vorstand der Performance AG in Mannheim, die er 1994 gegründet und bis zu seinem Ausscheiden 2004 geführt hat. In der Zeit von 1992 bis 1994 war er für die Deutsche Bank AG in München tätig. Seit 1998 ist er regelmäßiger Gast und gefragter Experte für Fernsehsender, Radiosender und Printmedien.

Aktuelle Beiträge zum Thema ESG

  • Wie nachhaltig ist eine Photovoltaikanlage?
    von Dr. Joachim Berlenbach 90% der heutigen Solarzellen und -module, die unsere Nachhaltigkeitsziele bestimmen, stammen laut einem aktuellen Bericht der Deutschen Welle aus China. Ein Staat, der nach wie vor mit erheblichen ESG Herausforderungen bei Menschenrechten, Mitarbeiterrechten und Produktions-standards zu kämpfen hat. Ist eine solche Photovoltaikanlage nur nachhaltig, weil sie CO2-freien Strom produziert und damit […]

    Weiterlesen…

  • ESG, die greifbare Zukunft
    von Karim Zouhdi, Vorstand, IASE Nach einer langen Zeit, in der Diskussionen über Nachhaltigkeits- und Umweltengagement in unser aller (Unternehmens-)Alltag eingezogen sind, ohne dass zu den unzähligen Worten umfassende Taten zu finden waren, scheint es, als stünden wir nun vor einem Paradigmenwechsel. Allerdings hilft der Stress, den der russische Einmarsch in der Ukraine verursacht, leider […]

    Weiterlesen…

  • Was steckt hinter Chinas Plan für Klimaneutralität?
    von JENNY ZENG und JOHN LIN Chinas CO2-neutraler Plan für das Jahr 2060 befasst sich nicht nur mit dem Klimawandel, sondern zeigt auch auf subtile Weise, wie sich Peking die wirtschaftliche Zukunft des Landes vorstellt. Während die Bemühungen um ein nachhaltigeres Wachstum voranschreiten, wird der Übergang zu einer grüneren Wirtschaft vielfältige neue Anlagechancen schaffen. Während […]

    Weiterlesen…

Veranstaltungsort

2. European Sustainability Conference
Allianz Arena
Werner-Heisenberg-Allee 25
80939 München